postheadericon Wir über uns

Am 7. Dezember 1991 wurde die Gesellschaft gegründet. Die Pazyryk - Gesellschaft - nomen est omen - sieht es als wichtigste Aufgabe an, mit hohem Anspruch allen Mitgliedern und Freunden umfangreiche Informationen jeglicher Art aus dem Bereich der Textilkunst zu bieten, übergeordnet die regionalen Sammlerkreise miteinander zu verbinden und organisatorische und finanzielle Trägerschaften zu übernehmen, Ausstellungen zu präsentieren und Vorträge anzubieten.

Auch Bücher sind im Förderprogramm enthalten. Passend zur Ausstellung über Anatolische Heybe wurde 2004 ein wissenschaftlicher Katalog erstellt. Besonderes Augenmerk wird von Seiten der Gesellschaft auf die Organisation einer jährlichen Reise gelegt, wobei die Mitglieder und Freunde mehr als nur das Umfeld der internationalen Textilkunst kennen lernen können. Die Reisen gehen sowohl in die Ursprungsländer als auch in die Museen verschiedener Länder.

 

postheadericon Mitgliedsbeiträge


Beiträge werden jährlich fällig.

  • Student / Schüler kostenlos
  • Einzelperson 45,- €

  • Paare 70,- €


Beitrittserklärung als Word-Dokument. [download]